Ungültige E-Mail und/oder ungültiges Passwort. Versuchen Sie es bitte noch einmal oder klicken Sie auf den Link „Passwort vergessen?“.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte ein gültiges Passwort eingeben.
Menu Back

Verkaufsberater einloggen

Die Illustratorin Alex Merry stellte sich die Gucci Zumi Taschen mit ihren eigenen Persönlichkeiten vor und bildete die strukturierte Tasche inmitten von Tieren und Symbolen der Natur ab. 
Ihre Werke erscheinen neben Gedichten von Alaska Lynch, die als spezielles Mini-Buch für die neue Taschenkollektion veröffentlicht werden. Die Künstlerin – die ebenfalls die Décor Kollektion für Gucci zeichnete – sprach über ihre Werke und darüber, wohin sie die Gucci Zumi Tasche zum Sonnenaufgang am Maifeiertag mit hinnimmt.

Können Sie uns etwas über die Inspiration hinter Ihrer Art, die Gucci Zumi zu zeichnen, verraten?
Ich begann jede Illustration, indem ich mir Bilder der Tasche ansah, die ich zeichnen wollte, und ließ die Farben und den Inhalt drumherum in meinen Gedanken erscheinen, bevor ich den Stift aufs Papier setzte. Für mich haben die Taschen ihre eigene Persönlichkeit und ich versuche, genau hinzuhören, wer sie sind, bevor ich anfange zu zeichnen. Ich versuche, jedes Bild nicht zu überdenken und mir die Farben und die Komposition ziemlich schnell einfallen zu lassen.

Erzählen Sie uns etwas über die Symbole der Natur, die in den Illustrationen auftauchen.
Ich gerate in eine Art Traumzustand, wenn ich zeichne und oft bin ich mir nicht ganz sicher, woher die Symbole, die in meinen Bildern erscheinen, kommen! Ich möchte, das Unterbewusste den Weg weisen lassen. Die meisten Wesen kommen aus diesem Traumland, außer vielleicht die schwarze Katze, die im echten Leben mein Begleiter beim Zeichnen ist und oft auf meinem Schoß schläft, während ich arbeite.

Wie passen Ihre Illustrationen zu den Gedichten von Alaska Lynch?
Ich fertigte die Zeichnungen an, bevor ich die Gedichte las, die Alaska geschrieben hatte. Ich mag sehr, wie sie zusammen wirken. Seine Gedichte besitzen unglaublich viel Drama und Theatralik, die eine interessante Atmosphäre schüren, wenn sie Seite an Seite mit den Illustrationen sind. Das Werk von Alaska zu entdecken, war ein sehr besonderer Teil dieses Projekts für mich.

Wohin würden Sie die Gucci Zumi zum ersten Mal ausführen?
Ich bin hier in meiner Heimatstadt Stroud Teil einer Volkstanzgruppe namens Boss Morris. Wir nehmen an vielen verschiedenen Veranstaltungen Teil, einschließlich Ritualen, die die Wende der Jahreszeiten prägen. Das nächste im Kalender ist der Maifeiertag. Wir stehen um vier Uhr früh auf und fahren zu einem besonderen Ort auf dem Land, wo wir den Sonnenaufgang ansehen und den Sommer begrüßen. Ich stelle mir die Gucci Zumi Tasche im Morgenlicht einfach magisch vor!
Mehr lesen ^
Mute
Unmute
Ein Gespräch mit Alex Merry, der Künstlerin hinter den farbenfrohen Illustrationen der Gucci Zumi.In Gedichten und Bildern
 

Ein Gespräch mit Alex Merry, der Künstlerin hinter den farbenfrohen Illustrationen der Gucci Zumi.In Gedichten und Bildern
Ein Gespräch mit Alex Merry, der Künstlerin hinter den farbenfrohen Illustrationen der Gucci Zumi.In Gedichten und Bildern
Ein Gespräch mit Alex Merry, der Künstlerin hinter den farbenfrohen Illustrationen der Gucci Zumi.In Gedichten und Bildern
Ein Gespräch mit Alex Merry, der Künstlerin hinter den farbenfrohen Illustrationen der Gucci Zumi.In Gedichten und Bildern
 

Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an
Vielen Dank
Eine E-Mail mit einer Anleitung zum Zurücksetzen Ihres Passworts wurde an folgende Adresse geschickt