Ungültige E-Mail und/oder ungültiges Passwort. Versuchen Sie es bitte noch einmal oder klicken Sie auf den Link „Passwort vergessen?“.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte ein gültiges Passwort eingeben.
Menu Back

Verkaufsberater einloggen

Das Haus stellt Gucci Garden im historischen Palazzo della Mercanzia vor, in dem sich das Gucci Museo befand. Der von Kreativdirektor Alessandro Michele entworfene, neu gestaltete Ort enthält ein Geschäft mit einzigartigen Artikeln, ein Restaurant des Drei-Sterne-Kochs Massimo Bottura und die Gucci Garden Galleria Ausstellungsräume, die von Kritikerin Maria Luisa Frisa kuratiert wurden.
Die Gucci Garden Galleria ist in eine Reihe von Themenräumen unterteilt und erzählt die neue Vision des Hauses, während sie zugleich Archive inklusive alter Werbekampagnen, Bilder von Handwerkskünstlern und Retro-Objekte zelebriert. Die Reise innerhalb der Ausstellung erstreckt sich über zwei Stockwerke und beginnt im ‚Guccification‘-Raum, wo das GG Motiv in vielen Formen bis hin zu seiner transgressiven Version von Künstler Trouble Andrew für Gucci Ghost und die neuesten Schreibweisen des Hausnamens – Guccy, Guccify und Guccification –, die Alessandro Michele durch Tags auf Instagram fand, erscheinen. ‚Paraphernalia‘ ist ein Raum, der sich charakteristischen Codes und Symbolen widmet, die die Identität von Gucci ausmachen, während ‚Cosmorama‘ die historischen Jetset-Kunden und die Entwicklung des Wappens zeigt. In der zweiten Etage setzt sich die Galerie mit ‚De Rerum Natura‘ fort, zwei Räumen, die an Museen für Naturgeschichte erinnern und das Interesse von Alessandro Michele für Tiere und Gärten erschließen – ein bedeutender Bestandteil des neuen narrativen Stils von Gucci. Die sinnliche Reise endet mit ‚Ephemera‘, einer Umgebung, wo der Blick der Gegenwart Landschaften aus Objekten, Videos und Erinnerungsstücken zusammensetzt, die die Geschichte des Hauses zurückverfolgen. Die Gucci Garden Galleria umfasst außerdem einen kleinen, mit rotem Samt ausgekleideten Kinosaal, in dem eine Preview von Zeus Machine/Phoenix gezeigt wird, einem Kurzfilm der ZAPRUDER filmmakersgroup. 
Das Gucci Eye ist das Symbol für den Gucci Garden, ein hypnotisches Territorium, das den Bewusstseinszustand und die Wahrnehmung verändert. Ein Ort voller Magnetismus verteilt sich über die Galerieräume, Gucci Osteria da Massimo Bottura – das neue Restaurant des Drei-Sterne-Kochs und die Boutique. Der Besucher kann entscheiden, ob er sich im Inneren treiben lässt oder sich sorgfältig umsieht und die Umgebung auf sich wirken lässt.

Hören Sie sich den Podcast auf iTunes an: on.gucci.com/_Gucci_Podcast
Hören Sie sich den Podcast auf SoundCloud an: 
on.gucci.com/_Gucci_Podcast
Mehr lesen Weniger lesen
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
 

Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • GUCCIFICATION
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • PARAPHERNALIA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • COSMORAMA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • CINEMA DA CAMERA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • DE RERUM NATURA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • DE RERUM NATURA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • EPHEMERA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • GUCCI OSTERIA DA MASSIMO BOTTURA
Das Haus stellt Gucci Garden vor.Gucci Garden
  • BOUTIQUE
Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an
Vielen Dank
Eine E-Mail mit einer Anleitung zum Zurücksetzen Ihres Passworts wurde an folgende Adresse geschickt

Sie benutzen eine ältere Version von Internet Explorer. Aus diesem Grund funktionieren eventuell ein