Ungültige E-Mail und/oder ungültiges Passwort. Versuchen Sie es bitte noch einmal oder klicken Sie auf den Link „Passwort vergessen?“.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte ein gültiges Passwort eingeben.
Menu Back

Verkaufsberater einloggen

Alessandro Michele wählte eine sehr spezielle Note für den neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft.
Der Kreativdirektor von Gucci dachte an den Duft von wild wachsenden Brombeeren im Wald, den der Meisterparfümeur Alberto Morillas mit einem fruchtigen Chypre-Duft verschmolz.

Die unverkennbare, magische und mysteriöse Note erinnert an Legenden über Wälder, die aus verschiedenen Kulturen stammen. Der märchenhafte Wald bietet eine Folklore-Kulisse und ein Erlebnis außerhalb der menschlichen Erfahrungswelt, wo Transformation stattfinden kann.

Märchen
Die Handlungen vieler europäischer Märchen finden im Wald statt. In den Märchen der Gebrüder Grimm wagen sich die Helden in einen Wald. In Bella Venezia, dem italienischen Märchen von Italo Calvino, einer Version von Schneewittchen, wird die Heldin aus Neid auf ihre Schönheit getötet und in einem Wald vergraben, wo ein Prinz auf die Jagd geht, sie findet und zurück ins Leben holt. Robin Hood lebt im Sherwood Forest.

Mythologie
Der Herkynische Wald aus der Antike erstreckte sich über das heutige Süddeutschland und grenzte an den Schwarzwald. Als Julius Caesar Rom regierte, versperrte der dichte Herkynische Wald seinen Truppen den Weg nach Deutschland. Der Marsch entlang des Waldes dauerte neun Tage. Sobald die Römer den Wald betraten, tauchten Geschichten über die Wesen auf, die in seinen Tiefen wohnten: Einhörner mit einem formschnittähnlichen Horn und Vögel mit Federn, die wie ein Feuer in der Nacht leuchteten.
Über hunderte Jahre glaubten die Menschen des ländlichen Europas, dass der Wald die Heimat von Elfen, Geistern und Feen war. Wälder waren wild und ihre Finsternis war voller Gefahren. Man glaubte, dass Waldgeister ihr Territorium bewachten und respektlose Eindringlinge bestraften, während sie freundlichen Menschen halfen. Der Glaube der Menschen an solche Geister wurde von der Angst vor dem Unbekannten genährt: Vorsicht im Wald, wo man sich verlaufen oder halluzinogene Pflanzen von frechen Feen essen könnte.

Die Waldfee Huldra aus der skandinavischen Folklore brachte Männer mit ihrer Schönheit vom Weg ab. Moosfrauen, von denen geglaubt wurde, dass sie der Schutzgeist der Bäume in den Wäldern Deutschlands waren, freundeten sich mit Menschen an und zeigten ihnen, welche Pflanzen ihrer Heilung dienten. Zitat: „Ich wollte eine Brombeernote, deren Duft Sie zum Träumen bringt. Sie ist magisch und mit der Natur genauso wie mit Emotionen verbunden. Es liegt Romantik in ihrem Duft, eine Aura reiner, freier Liebe“, Alessandro Michele. 
Mehr lesen ^
Mute
Unmute
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
 

Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
  • James Sowerby, The LIFE Picture Collection, Getty Images
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
  • Interior of Woods, William Trost Richards, 1854
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
  • Common blackberry, Rubus fruticosus, Getty Images
Eine Waldbrombeer-Note im neuen Gucci Guilty Absolute Pour Femme Duft inspiriert zu einer Erkundung von Volksmärchen und Legenden über den Wald. Der sagenumwobene Wald
Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Anschließend schicken wir Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Abschicken
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an
Vielen Dank
Eine E-Mail mit einer Anleitung zum Zurücksetzen Ihres Passworts wurde an folgende Adresse geschickt