Besuch in Malawi

  • gefällt mir 0
Im November 2009 reiste Gucci Creative Director Frida Giannini erstmalig nach Malawi um einen Einblick in die Arbeit von Unicef zu bekommen.

Frida verbrachte einige Tage vor Ort und besuchte Schulen, Waisenheime und Krankenhäuser in der Hauptstadt Lilongwe und Umgebung.

Sie besuchte auch die vielen Waisen und Kleinkinder in abgelegen Dörfern, die von den Unicef Programmen unterstützt werden und lernte so mehr über die schlechten Bedingungen in diesem sehr armen Land.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_unicef_malawi_1_web_2column.jpg
Seit 2005 hat Gucci über 8 Millionen US$ für Unicef Programme gesammelt, die lebensrettende Maßnahmen in Malawi, Mozambique und Südafrika unterstützen. Diese Reise ermöglichte Frida Giannini mit eigenen Augen die humanitäre Arbeit, die in Malawi geleistet wird, zu sehen.

Die Reise fand gleichzeitig mit der weltweiten Lancierung der fünften Gucci für Unicef Benefizkampagne statt, die in diesem Jahr aus dem Kinderbuch „Schneemann in Afrika“ von Michael Roberts und aus Accessoires besteht.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_unicef_malawi_2_web_2column.jpg

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Online-Shopping möglich
Entdecken Sie unsere Website
Selling_divider

Bitte beachten Sie: Wenn Sie während Ihres Einkaufs den Standort wechseln, werden alle Artikel in Ihrem Warenkorb gelöscht.

gebührenfreier express versand und geschenkverpackung auf alle bestellungen von gucci.com

dieses angebot gilt nur für einkäufe, die auf den europäischen und uae webseiten von gucci.com ausgeführt werden