Lacma: 2012 Art + Film Gala

  • gefällt mir 0
LACMA ART FILM GALA 2012:PREISTRÄGER ED RUSCHA UND STANLEY KUBRICK SONDERBEITRAG VON STEVEN SPIELBERG
Leonardo DiCaprio und Eva Chow sind am Samstag, 27. Oktober 2012, erneut die Gastgeber der zweiten von Gucci präsentierten Kunst- und Filmgala in L.A.


Am Samstag, 27. Oktober, versammeln sich Kunst-, Film-, Mode- und Entertainmentgrößen, um den Künstler Ed Ruscha und den Filmemacher Stanley Kubrick zu ehren; Steven Spielberg präsentiert eine Hommage an das Leben seines berühmten Regiekollegen. Ab Oktober wird im LACMA eine Ausstellung über Ruscha und Kubrick zu sehen sein.
Gucci tritt auch 2012 als Sponsor der Art Film Gala in Erscheinung; Gucci Creative Director Frida Giannini übernimmt den Vorsitz des Veranstaltungskomitees.     
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201303/web_2column/wg_lacma_2012_Edward_Ruscha_web_2column.jpg
Ed Ruscha ist ein international renommierter, amerikanischer Künstler. Seine südkalifornische Bildsprache charakterisiert seine Gemälde, Zeichnungen, Drucke und Fotografien. Ruscha wird oft mit der Pop-Art-Bewegung in Verbindung gebracht; seine Arbeiten waren in Retrospektiven auf der ganzen Welt zu sehen und fanden großen Anklang. Ruscha wurde 2001 als Mitglied der Kunstabteilung in die „American Academy of Arts and Letters“ berufen; 2005 war er der US-Repräsentant auf der 51. Biennale in Venedig. Die Installation Ed Ruscha: Standard (23. September 2012 – 24. Februar 2013) zeigt Gemälde, Papierarbeiten, Fotografien und Kunstbücher Ruschas – viele davon aus der Sammlung des LACMA, die von Leihgaben ergänzt wird.      

Ed Ruscha, Standard Station, 1966, Museum Acquisition Fund, © 2012 Ed Ruscha. All rights reserved. Photo © 2012 Museum Associates/LACMA
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201303/web_2column/wg_lacma_2012_Edward_Ruscha_web_2column.jpg
Stanley Kubrick (1928-1999) gilt als einer der einflussreichsten Filmemacher und Künstler der 20. Jahrhunderts. Kubrick hat das Filmemachen zur Kunstform erhoben. Seine einzigartigen Visionen setzte er in bahnbrechenden Filmen um, darunter: Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1964), 2001: Odyssee im Weltraum (1968), Uhrwerk Orange (1971), Barry Lyndon (1975) und Eyes Wide Shut (1999). Vom 1. November 2012 bis zum 30. Juni 2013 zeigt das LACMA mit Stanley Kubrick die erste große US-Retrospektive auf die Karriere des Filmemachers. Die Ausstellung beleuchtet seine Erfolge als Regisseur mithilfe von Archivmaterial, Kostümen, Setmodellen und Requisiten.    

On the right:The Shining (Shining, GB/USA 1980). The daughters of former caretaker Grady (Lisa and Louise Burns). © Warner Bros. Entertainment Inc.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201303/web_2column/wg_lacma_2012_stanley_kubrik_web_2column.jpg

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Online-Shopping möglich
Entdecken Sie unsere Website
nordamerika
Asien
ozeanien
Selling_divider

Bitte beachten Sie: Wenn Sie während Ihres Einkaufs den Standort wechseln, werden alle Artikel in Ihrem Warenkorb gelöscht.

Weihnachtslieferung
Die Lieferung innerhalb Weihnachten, ist für alle Bestellungen mit verfügbaren Artikel garantiert die innerhalb 12:00 Uhr (CET) des 22. Dezember 2014 getätigt werden.
Für Bestellungen die nach 12:00 Uhr (CET) des 22. Dezember 2014 getätigte werden, kann die Lieferung vor Weihnachten nicht garantiert werden.
gebührenfreier express versand und geschenkverpackung auf alle bestellungen von gucci.com

dieses angebot gilt nur für einkäufe, die auf den europäischen und uae webseiten von gucci.com ausgeführt werden