Gucci

2012 Cannes Film Festival

  • gefällt mir 0
SIEBENJÄHRIGES ENGAGEMENT FÜR DIE FILM FOUNDATION: GUCCI ERMÖGLICHT RESTAURIERUNG DES FILMKLASSIKERS „ES WAR EINMAL IN AMERIKA“

Weltpremiere mit 20-minütigem Bonusmaterial
auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012


Gucci engagiert sich auch weiterhin für die Erhaltung kultureller Schätze. Im Jahr 2012 unterstützt das florentinische Modehaus die Restaurierung des Sergio-Leone-Klassikers „Es war einmal in Amerika“ aus dem Jahre 1984. Bis heute hat Gucci der Film Foundation von Martin Scorsese mehr aus 2 Millionen US$ zur Restaurierung von insgesamt sieben historisch wertvollen Filmen gespendet.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_cannes_festival_1_web_2column.jpg
Die neue 4k Digitalrestaurierung wurde von der Cineteca di Bologna in Zusammenarbeit mit Andrea Leone Films, der Film Foundation und Regency Enterprises in den Laboren von L’Immagine Ritrovata vorgenommen. Die Kosten hierfür trugen Gucci und die Film Foundation. Der restaurierte Klassiker feiert am 18. Mai 2012 auf den 65. Internationalen Filmfestspielen von Cannes Weltpremiere. Am darauf folgenden Abend geben Gucci Creative Director Frida Giannini, Vanity Fair Chefredakteur Graydon Carter und PPR Vorsitzender und CEO François-Henri Pinault im Hotel du Cap ein exklusives Dinner. Im Anschluss folgt eine Party zu Ehren des berühmten Films.    
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_cannes_festival_2_web_2column.jpg
In den vergangenen sieben Jahren konnte Gucci gemeinsam mit der Film Foundation sieben historisch bedeutende Filmklassiker restaurieren:

   -  2006- Eine Frau unter Einfluss (A Woman Under The Influence) (1974, Regie: John Cassavetes)
   -  2007- Die Freundinnen (Le Amiche) (1955, Regie: Michelangelo Antonioni)
   -  2008- Wanda (1970, Regie: Barbara Loden)
   -  2009- Sehnsucht (Senso) (1954, Regie: Luchino Visconti)
   -  2010- Der Leopard (Il Gattopardo) (1963, Regie: Luchino Visconti)
   -  2010- Das süße Leben (La Dolce Vita) (1960, Regie: Federico Fellini)
   -  2011- Unterstützung der Restaurierung von We Can’t Go Home Again (1976, Regie: Nicholas Ray)
   -  2012- Es war einmal in Amerika (Once Upon A Time In America) (1984, Regie: Sergio Leone)
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_cannes_festival_3_web_2column.jpg

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Online-Shopping möglich
Entdecken Sie unsere Website
Selling_divider

Bitte beachten Sie: Wenn Sie während Ihres Einkaufs den Standort wechseln, werden alle Artikel in Ihrem Warenkorb gelöscht.

gebührenfreier express versand und geschenkverpackung auf alle bestellungen von gucci.com

dieses angebot gilt nur für einkäufe, die auf den europäischen und uae webseiten von gucci.com ausgeführt werden