Gucci

Icon-Temporary

  • gefällt mir 2
ICON-TEMPORARY, SNEAKERS AUF DER DURCHREISE

Jetzt sehen sie sie. Jetzt nicht mehr. Creative Director Frida Giannini und der Multimedia-Musik-Maestro Mark Ronson haben sich zusammengetan, um ein Angebot an einzigartigen Sneakers sowie die entsprechenden Stores zu entwerfen, die schon kurz nach der Neueröffnung wieder von der Bildfläche verschwunden sind.

Das für Damen und Herren ausgelegte Angebot der Gucci Icon-Temporary trägt die unverwechselbare Designsignatur von Gucci und besticht mit persönlichen Details, die für jeden Kunden und in jeder Stadt, in der die Produkte zum Verkauf stehen, unterschiedlich sind. Die Icon-Temporary-Stores tauchen im Rahmen ihrer Weltreise unvermittelt in einer neuen Modehauptstadt auf und rufen sowohl bei der Presse als auch in der Öffentlichkeit Erstaunen ob ihrer komplett neuen Herangehensweise hervor.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_news_icontemptokyo_web_2column.jpg
Genauso schnell wie sie eröffnet wurden, sind sie dann schon wieder verschwunden und hinterlassen lediglich Erinnerungen – und für ein paar Glückliche außerdem einzigartige Schuhe von beispielloser Qualität.

Das Icon-Temporary-Phänomen tauchte das erste Mal in New York und anschließend wieder in Miamis Design District auf. Dann war London an der Reihe. Und endlich Tokio.
http://www.gucci.com/images/ecommerce/styles_new/201006/web_2column/wg_news_icontemptokyo_web_2column.jpg

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Online-Shopping möglich
Entdecken Sie unsere Website

Bitte beachten Sie: Wenn Sie während Ihres Einkaufs den Standort wechseln, werden alle Artikel in Ihrem Warenkorb gelöscht.

Transport und Auslieferung

Alle Bestellungen werden gebührenfrei versandt, die von Freitag dem 3. September bis Montag dem 13. September 2010 durchgeführt werden.

Dieses Angebot gilt nur für Einkäufe, die auf den europäischen Webseiten von gucci.com ausgeführt werden. Es ist nicht übertragbar auf bestehende Bestellungen vor Freitag dem 3. September.